Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

Gebäudeautomation

Dank unserer ständigen Fort- und Weiterbildung können wir Ihnen ein weites Spektrum an moderner und intelligenter Gebäudetechnik anbieten. Neben der Planung und Installation von EIB-Systemen sind wir nun auch zertifiziert "digitalSTROM" zu installieren. Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten oder sprechen Sie uns einfach an!

Zertifikat "digitalSTROM"

Die „digitalSTROM“- Technik ermöglicht es, elektrische Geräte über das vorhandene Stromnetz zu verbinden und intelligent steuerbar zu machen. Mit dieser einfach zu installierenden Erfindung, wird Wohngefühl, Sicherheit und Energiemanagement so einfach wie noch nie.

Aus technischer Sicht gesehen, handelt es sich bei Digitalstrom um ein Verfahren, bei dem die Informationen über die vorhandenen 230V-Stromleitungen zwischen den diversen elektrischen Geräten und Verbrauchern hin und her geschickt werden, ohne zusätzliche Datenleitungen zu benötigen. Sämtliche Elektrogeräte können dank eines leicht einbaubaren „digitalSTROM“-Chips für diese Technologie nachgerüstet werden. Zukünftig werden sämtliche Elektrogeräte bereits werkseitig für diese Technologie „ready“ sein. Sie werden dann mit einem „digitalSTROM“-ready Zeichen versehen sein.

Ziel ist es, ein Standard zu etablieren, der zukünftig allgemein akzeptiert und völlig normal ist, wie heutzutage beispielsweise das Mobiltelefon und das Internet. Mit digitalSTROM wird das intelligente Zuhause zu einer verlässlichen Technologie, die allgemein akzeptiert sein wird. Dank der zur Anwendung kommenden Farbenwelt, ist digitalSTROM für den Anwender einfach zu bedienen und nach zu vollziehen. So steht zum Beispiel die Farbe Gelb für Licht und Blau für Klima, usw.

Die Vorteile für den Verbraucher

Nachdem digitalSTROM installiert wurde, lässt es sich über die vorhandenen (Licht-)Taster und -Schalter steuern. Heißt also, falls jemand nicht weiß, dass in Ihrem Zuhause digitalSTROM genutzt wird, kann ohne Einschränkungen alles wiegewohnt bedienen - das Licht lässt sich ein- und ausschalten.
Abhängig von der gewählten "digitalSTROM"-Installation kann ein einziger Taster diverse Lichtquellen ansprechen und komplette Wohnstimmungen einstellen.
Die Schnittstelle zum Smart Grid!
Dank digitalSTROM können Sie in Ihrem Zuhause noch bewusster und effektiver mit Energie umgehen. Sofern die Bewohner dann noch damit einverstanden sind, können die Stromversorger alles - bis zum einzelnen Elektrogerät - in den Smart Grid einbeziehen und somit ein effektives Lastmanagement erzielen. Dadurch können viele Haushalte von niedrigeren Strompreisen profitieren.
Zukünftig wird sich so gut wie alles mit digitalSTROM steuern lassen: Beispielhaft seien hier Türklingel, Waschmaschine, Klimaanlage und Unterhaltungssysteme genannt. Beim Anwählen der Szene "TV" könnte sich z.B. der Fernseher einschalten, das Licht dimmen und die Jalousie herunterfahren. Oder das Betätigen der Türklingel lässt kurz alle Leuchtkörper kurz aufleuchten, damit trotz lauter Musik deutlich wird, dass die Türklingel betätigt wurde und mit Besuch zu rechnen ist. Zukünftig soll es selbstverständlich werden, dass Sie beim Verlassen Ihrer Wohnung mit nur noch einem einzigen Tastendruck alles ausschalten können, was nicht gebraucht wird. Mit einer speziell entwickelten Applikation für das Smartphone können Sie sogar mobil alles bedienen und steuern.
Einfache Installation durch EAB ElektroAnlagenBau Barth!
Wir als geschulter Elektroinstallateur rüsten Ihre Wohnung / Ihr Haus im Handumdrehen mit digitalSTROM aus. Ein kleiner Einbau im Sicherungskasten Ihres Zuhauses und verschiedene bunte Klemmen für die Elektrogeräte und Taster sind schon ausreichend zum "DIGITAL"-werden. Geräte, die schon digitalSTROM-fähig sind, können ohne weiteres einfach in die vorhandenen Steckdosen eingesteckt werden.

Der Europäische Installationsbus

Bei der Planung und Installation des EIB-Systems steht Ihnen EAB ElektroAnlagenBau Barth als EIB-Fachhandwerker zur Seite. Wir beraten Sie über individuelle Möglichkeiten und zeigen anhand von Beispielen wie Sie das Bussystem einsetzen können.

Was ist EIB?

Mit der Bustechnik können modernste Installationen realisiert werden, die mit konventioneller Technik, wenn überhaupt, nur schwerfällig und mit einem enormen Aufwand an Leitungen erstellt werden könnten. Immer dann, wenn der Bauherr mehr Funktionalität wünscht, kann das nur mit Bustechnologie zu akzeptablen Bedingungen erfüllt werden.

Die klassische Installationstechnik verändert sich. Höhere Ansprüche an die Gebäudesystemtechnik, die flexible Nutzung der Zweckbauten und ein sensibles Energiebewusstsein bringen die konventionellen Installationen rasch an die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Flexible Installationen, die Schaltungsvarianten durch Umprogrammieren und nicht durch Umverdrahten lösen, sind leichter und kostengünstiger durchführbar. Solche installationstechnische Anforderungen lassen sich mit dem Europäischen Installationsbus realisieren.